Die Lust am Experimentieren

 

 

Auf zeichnerisches Studium einen Druckprozess folgen lassen: Das Material - WERKSTOFFE, Druckmedium und Farbe sind Herausforderung und Angebot, wir können damit spielen, aus den gesammelten SKIZZEN reduzieren, was Eindruck hinterlassen hat, um daraus Neues entwickeln.

 

Es geht um die LUST AM EXPERIMENTIEREN, am Hantieren mit Walzen und Spachteln, am Blick für Strukturen und die Eigenheiten von Holz, Linoleum und anderen Materialien und dies alles auf dem Papier verwandelt zu entdecken.

 

Der Kurs Grafische DRUCKTECHNIKEN UND COLLAGE bietet eine Expedition zu den verschiedenen Techniken.Wir vermitteln die Grundlagen im Umgang damit und begleiten und geleiten die Teilnehmer im Austausch miteinander über das Experimentieren zu individuellen Ergebnissen.

 

 

 

 

 

Antje Bartel wurde 1967 auf Rügen geboren und ist dort auch aufgewachsen. Von 1986-1991 absolvierte sie ein Studium in Gebrauchsgrafik an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee.

 

1991  Diplom Illustrationsprojekt, Offset-Lithografie Mentor Volker Pfüller

 

1993-1994 DAAD-Absolventenstipendium Grafikskol Forum Malmö,   Studium der Radierung

 

1992/1996 Kinderbuchprojekte, Druckvorlagenerstellung Offset-Lithografie

 

1994  Drucker-Tätigkeit, Probedruckphase der Tiefdruck-Serie    »El Miro Invisible« für Nils Burwitz, Mallorca

1995-1997 Lehrtätigkeit für Gestaltung in Frauen-Weiterbildungs-maßnahme

 

2000-2002 Freelancer, Agentur Zech-Dombrowsky, Berlin

 

seit 2002 Freischaffend  auf Rügen in den Bereichen Grafikdesign  Illustration,   freie Grafik Zeichnung u.a.

 

Anke Dziewulski wurde 1965   geboren und absolvierte von 1986-1991 ein Studium in Gebrauchsgrafik Kunsthochschule Berlin-Weißensee.

 

Seit 1991 arbeitete sie an verschieden Buchprojekten und Illustrationen und ist seit 1996  Freischaffende Grafikdesignerin in Berlin.

 

1996  Kursleitung u.a. für  künstlerische Drucktechniken und Grafik

 

seit 2015 Atelier-Tage für Erzieher und Lehrer, Volkshochschulkurse für   Aufbaukeramik